Gesundheitspraktiker

Gesundhetispraktiker

Endlich selbstständig arbeiten

Beschreibung

Mit unserer neuen Ausbildung zum Gesundheitspraktiker legst Du den Grundstein für Deine selbstständige, berufliche Zukunft! Dir werden gesundheitspraktische Kompaktausbildungen vermittelt, wodurch eine solide Grundlage an Kenntnissen in der gesundheitspraktischen Arbeit geschaffen werden.

Die Ausbildung umfasst diverse Themengebiete.
Hier ein Auszug der Inhalte:
• Faszientraining
• Ernährung
• Ausdauertraining (Happy Running, Nordic Walking)
• funktionelles Krafttraining
• Herzfrequenz-orientiertes Training mit Laktat Diagnostik
• Kinesiologie, Muskelfunktionstest, Entspannungstechniken, Energiearbeit
• Hypnose
• Aktive Senioren
• Stand Up Paddling
• Massage
• Marketing

Wichtige Information!
Der Gesundheitspraktiker grenzt sich klar von Heilberufen ab!
Der Gesundheitspraktiker:
• konzentriert sich auf die Stärkung der Gesundheitsressourcen und erstellt dabei keine Diagnosen
• ist in der Prävention tätig und schult dabei gesundheitsbewusstes Verhalten in Form von Kursen, Einzelstunden, Körperarbeit, Ernährungsberatung, Massagen, Energiearbeit
• benutzt in seiner Werbung keine Heilversprechen und nennt Kunden nicht Patienten sondern Klienten, Gäste, Coaches oder eben Kunden
• ist Dienstleister und rechnet somit direkt privat mit dem Kunden ab
• hat sich in Seminaren/praktischen Anwendungen/Ausbildungen in den verschiedenen Methodiken ausgebildet und wurde in einem mehrtägigen Lehrgang als Gesundheitspraktiker zertifiziert
• ist tätig in einer Praxis, einem Sportstudio, Verein oder Physiotherapie

Eventinformationen

Dauer: 6 Tage
Preis: ca. 1500 €

Folgende Voraussetzungen solltest Du sinnvollerweise erfüllen:
• Erste-Hilfe-Kurs
• Gewerbeanmeldung
• Haftpflichtversicherung
• Erfahrung als Trainer
• gute allgemeine Fitness
 

Wann geht's los?

Wir starten die Ausbildung zum Gesundheitspraktiker im Frühjahr 2019!
Gerne kannst Du dich bereits im Vorfeld bei uns informieren. Entweder telefonisch unter 09631/300 79 80 oder auch per Mail an kurse@vdnowas.de
Wir freuen uns auf Dein Interesse!